Crossfit für Fußballer

Im Gespräch mit einem Crossfit-Trainer habe ich mich erkundigt, ob Crossfit auch eine Sportart für Fußballer ist. Ich möchte hier nicht lange um den heißen Brei reden, denn die Antwort war ein klares „Ja“, doch auch die Gründe möchte ich euch nicht vorenthalten.

Abwechslungsreiches Training beim Crossfit

Crossfit ist kein reines Krafttraining, sondern kombiniert dieses mit Ausdauertraining. Viele Übungen sorgen für ein Ganzkörpertraining mit unterschiedlichen Bewegungsabläufen, verschiedenen Schwerpunkten und vor allem ein individuelles Trainingsprogramm für jede Belastungsgrenze eines Sportlers.

Der Fußball besteht ebenfalls aus vielen Positionen. Das Positionsspiel auf allen Positionen besteht ebenfalls aus anderen Ansprüchen an der Fitness, den Bewegungen und der Belastung des Spielers. Daher ist Crossfit genau die Sportart, die sich an die Position des Spielers anpassen kann, um die Leistungen in den richtigen Bereichen zu steigern. Besonders interessant ist für Fußballer, dass auch offensichtliche Schwächen angegangen werden. Immer wieder gibt es berühmte Fußballer, die während ihrer gesamten Karriere eine bestimmte Schwäche haben, die Vereinen und Fans bekannt ist. Ein gezieltes Training kann diese Schwächen erfolgreich bekämpfen und da kann Crossfit helfen.

Crossfit mindert das Verletzungsrisiko

Im weiteren Verlauf des Gesprächs kamen wir auf die Spieler, die ständig verletzt sind. Aus Sicht eines Crossfit-Trainers sieht es aus der Ferne merkwürdig aus, dass sich Spieler immer wieder verletzten. Mit einem individuellen Trainingsplan mindern Sie das Verletzungsrisiko eines Fußballers, denn mit angepassten Übungen machen Sie ihn fit für das nächste Spiel. Individuelle Trainingseinheiten, am besten unter professioneller Betreuung und Leitung, sorgen für den sicheren Bewegungsablauf.

In der Fußballwelt gibt es wohl einen kleinen Beef zwischen Fitnesstrainern und den Anhängern der Crossfit-Community. Während diese einige Übungen, zum Beispiel mit Reifen, Hammer, in der Natur und ähnliche Ursprungsübungen, kritisch beachten, kopieren Sie gleichzeitig, in Kombination mit moderner Technik, diese Übungen. Crossfit enthält eben viele Elemente aus der Kategorie „Back to the Roots“, doch die ausgebildeten Trainer behandeln ihre Sportler mit größter Vorsicht. Es bildet sich in den Crossfit-Boxen eine Community, die sich gegenseitig pusht und zu Höchstleistungen anspornt.

In Essen wird Crossfit von Crossfit Kader angeboten. Eine Box mit Geräten der bekanntesten und effektivsten Marken, ein professionelles und erfahrenes Trainerteam, sowie eine begeisterte Community machen diese Box so einzigartig.

Kommentare sind geschlossen.